Demokratiekonferenz in Zehdenick – Zehdenick leben-Miteinander gestatlten

Die Interessengemeinschaft „Zehdenick leben“ lädt ein:

„ZEHDENICK LEBEN – MITEINANDER GESTALTEN“
Dienstag, den 9. Oktober,
14 bis 19 Uhr im Rathaus Zehdenick
Ein Nachmittag für Menschen, die für Zehdenick brennen.
Fünf Stunden miteinander ins Gespräch kommen über ein lebenswertes
Zehdenick, über Träume, Visionen und Ideen für unsere Stadt.
Eine Möglichkeit, einander zu entdecken und miteinander aufzubrechen.


An diesem Tag wollen wir Sie einladen ins Gespräch zu kommen über das Zehdenick, wie Sie es
sich wünschen. Es hat sich viel bewegt in den letzten Jahren und vieles ist noch möglich. Schauen
wir in die Zukunft:
Gemeinsam möchten wir Zehdenick als einen lebens- und liebenswerten Ort weiter-entwickeln.
Ideenwerkstatt, Zukunftsschmiede, Ort des Verstehens, Ort des Entwickelns – ein Ort für alle, die
sich für Zehdenick stark machen wollen. Wir kommen als Expertinnen und Kenner unserer Stadt
zusammen und bringen uns ein. Kinder, Jugendliche, Senioren und Familien, Politik, Verwaltung,
Unternehmen und Betriebe, Initiativen und Vereine – alle haben ein Interesse an dieser Stadt und
wollen miteinander leben, streiten, feiern und etwas gestalten?
Lassen Sie uns darüber ins Gespräch kommen! Zehdenick lebt vom Mitmachen, die Entwicklung
unserer Stadt ist eine Gemeinschaftsaufgabe, zu der wir Sie einladen möchten.

Anmeldungen bitte bis zum 01.10.2018 an zehdenick@kjr-ohv.de
PROGRAMM
ab 13.30 Uhr Ankommen
14:00 Uhr Begrüßung – Was wir vorhabenund wie wir heute arbeiten …
Zehdenick leben – warum jetzt …?
Ein Einstieg mit kurzen Interviews
Gemeinsamer ERZÄHL-SALON: Was Zehdenick lebenswert macht
16:15 Uhr Pause
Blick auf die Entdeckungen – Wichtige Ergebnisse
17:45 Uhr Man kann doch mal träumen …
Wir schauen auf Visionen und sammeln Ideen für ein gutes Miteinander in Zehdenick
18:45 Uhr Wie war’s? Wie weiter?
19:00 Uhr Ende der Veranstaltung