Förderprogramm kulturelle Bildung – Antragsstellung noch möglich

Noch bis zum 30. Juni können sich Kultur- und Bildungsakteure für eine Projektförderung im Förderprogramm „Kulturelle Bildung im Land Brandenburg 2017“ bewerben.

Das Programm des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur wird von der Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg betreut und geht Ende Juni in die zweite Runde.

Gefördert werden Projekte der Kulturellen Bildung, die im Land Brandenburg stattfinden. Vom Gesamtvolumen für das gesamte Jahr 2017 in Höhe von 200.000 € stehen für die zweite Jahreshälfte noch Mittel in Höhe von knapp 57.000 € zur Verfügung. Die Mindestantragssumme beträgt 2.500 €.

alle weiteren Informationen und AnsprechpartnerInnen finden sich unter:

http://plattformkulturellebildung.de/forderung-antragstellung/