Jugendforum „Einer Für Alle – Alle für Einen“

Seit 2017 ist das Jugendforum on tour und möchte neue Jugendlichen aus dem Landkreis dazu bewegen mitzuwirken.

Das Jugendforum existiert seit 2015. Hier seht ihr wie alles entstanden ist:

2016 und 2017 wurden viele Projekte gefördert. Welche genau findet ihr unter geförderte Projekte des Jugendforums

Es gab dann noch zwei weitere Termine in 2015

3. „EFA – AFE“ – 3. Jugendforum am 5.10.2015, 17 Uhr  im JC Birkenwerder

2. Jugendforum „Demokratie leben“ am 18.09.2015

1. Jugendforum „Demokratie leben“ am 19.06.2015

Aus der Programmleitlinie des Bundesprogramms “Demokratie leben”:

Zur Stärkung der Beteiligung von jungen Menschen an der „Partnerschaft für Demokratie“ wird ein Jugendforum eingerichtet. Dafür können vorhandene Strukturen, wie z.B. Jugendparlamente, Jugendbeiräte und/oder Jugendringe genutzt bzw. konzeptionell weiterentwickelt werden.

Das Jugendforum wird von Jugendlichen selbst organisiert und geleitet. Dabei müssen – soweit vorhanden – unterschiedliche lokale Jugendszenen, die den zivilgesellschaftlichen Normen (Demokratie, Gewaltfreiheit, Respekt,…) verpflichtet sind, repräsentativ vertreten sein. Die Einbeziehung von Jugendlichen im Sinne des Abschnittes 4.8 „Gender-, Diversity Mainstreaming und Inklusion als Leitprinzipien“ ist zu gewährleisten.

Das Jugendforum ist im Begleitausschuss angemessen personell vertreten und liefert eigene Beiträge zur Ausgestaltung „der Partnerschaft für Demokratie“.